The prototypical gay skate.

LGBTI...

Skateophil — mehr als nur schwul und lesbisch!

Refugees welcome!

Wir sind dem Motto nach lesbisch und schwul. Und dementsprechend bei Vorspiel beheimatet. Wir sehen das aber nicht so eng und freuen uns selbstverständlich auch über heterosexuelle Mitskaterinnen. (In der Tat trainieren wir freitags gemeinsam mit den orientierungsmäßig völlig unbehafteten Spreewölfen.) Trans*-, inter*- oder bisexuelle Skatx sind bei uns ebenso explizit willkommen wie queer rollende Rollschuhfahrende. Wir freuen uns über eine große Artenvielfalt und sind sind bei weitem nicht so schwarzweiß, wie die Aufmachung dieser Website vielleicht suggeriert!

Ob Maus oder Paradiesvogel, bei uns gibt es weder Kleiderordnung noch Ernährungsvorschriften. Höchstens ein gemeinsames weltanschauliches Leitbild. Wir haben alle unsere Ecken und KANTEN.

Hauptsache sportlich! (Oder auch nicht...) Du bist Anfänger? Das ist nur so ne Phase. Du bist Profi? Bring uns was bei! Du hast nur einen Fuß? Einbeiniges Fahren steht eh auf dem Lehrplan. Skaten ist ein Funsport und wir wollen vor allem eins: Spaß haben!

Come out on skates!

Du möchtest auch Spaß haben? Das Bein ins Rollen bringen? Und danach ein Bier trinken gehen? Melde dich: inline-skating@vorspiel-berlin.de!


Sitemap